Über unsere Kurse:

Offene Klasse 

Montags

Laura

18:30-19:45

Eine Klasse um die neue Woche mit Kraft und Leichtigkeit zu begrüßen! Die erste Hälfte der Stunde besteht aus kraftvollen und leicht dynamischen Übungen, die andere Hälfte aus Übungen des regeneratives Yogas (Unterstüzung durch Hilfsmittel wie Bolster, Gürtel und Blöcke), leichten Drehungen und Vorbeugen. Auch Atenmübungen kommen oft vor.

Die Yogastunde ist für alle geeignet: Sowohl Anfänger als auch Geübte finden in der Klasse Anreize durch Durchhalten, Dehnen oder Entspannen.

Für die offene Klasse ist keine Voranmeldung notwendig. Einfach vorbeikommen.

Monatliches Abo, 10er oder 5er Karte, Probeabo oder Einzelstunde.

02.12. und 09.12. und 16. 12.2019

Offene Klasse 

Donnerstags

Oliver

20:00-21:30 

Eine Klasse mit viel Zeit für Kräftigung, Dehnung, Entspannung und Atemübungen.

Neben einigen dynamischen Elementen liegt der Schwerpunkt in dieser Stunde auf dem langsamen Ausführen der Yogapositionen. Die Asanas werden zum Teil etwas länger gehalten; eingehend auf den Erfahrungsstand der einzelnen SchülerInnen werden verschiedene Variationen angeboten. So werden sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen Entfaltungsmöglichkeiten gegeben. Mit Pranayama, wo dem Atem eine wichtige Rolle zukommt, geht es einen Schritt weiter hinein in die Welt des Yoga: Reinigung der Atemwege, Harmonisierung und heilsame Ruhe von Körper und Geist.

Für die offene Klasse ist keine Voranmeldung notwendig. Einfach vorbeikommen.

Monatliches Abo, 10er oder 5er Karte, Probeabo oder Einzelstunde.

.

Präventionskurse

Yoga für Alle

Laura & Oliver

Präventionskurse

In unseren Präventionskursen gibt es Übungen, die Kraft und Ausdauer fördern, so dass die Entspannungsphasen noch intensiver wirken. Die Kombination dieser Elemente führt zu besonders wirksamer Stressbewältigung. Daher werden die Kurse auch von den Krankenkassen bezuschusst:

am Ende des Kurses gibt es bis zu 80% der Kursgebühr zurückerstattet.

Infos über Präventionskurse

Nächste Termine

Yoga für Schwangere

Präventionskurs mit Laura

Eine Schwangerschaft ist eine der schönsten, spannendsten und auch herausforderndsten Zeiten im Leben einer Frau. Ein Wechselbad der Gefühle entsteht häufig. Es passiert wahnsinnig viel innerhalb kurzer Zeit. Körperliche und seelische Veränderungen, Ängste, Verzweiflung, Freude und Aufregung sind ständige Begleiter einer Schwangerschaft. In dem Kurs stärkst Du nicht nur Deinen Körper durch spezielle Yoga Übungen; Du linderst auch Beschwerden wie Rückenschmerzen, Schlaflösigkeit oder Unruhe und lernst mit Deinem Atem umzugehen. All dies hilft Dir, Dich physisch und psychisch besser zu spüren.

Der Kurs bietet Dir auch die Möglichkeit zum Austausch mit anderen schwangeren Frauen.

Auf Dich warten Übungen, die Deine Kraft und Ausdauer trainieren aber auch entspannte Positionen im Sitzen, die ermöglichen, Dir bewusst zu werden: Ein Baby wächst gerade in Deinem Bauch! Was für eine Wunder!

Der Kurs ist eine geschlossene Gruppe. Eine Anmeldung ist notwendig.

Ab der 12. Woche bis zum Geburtstermin.

Infos über Präventionskurse

Nächste Termine

Hormon Yoga für Frauen

Präventionskurs mit Laura

Die Methode von Dinah Rodrigues kombiniert dynamische Übungen aus dem Yoga mit Atemtechniken, Entspannungsübungen und Tibetischer Energielenkung. Konzentration und Achtsamkeit haben einen wichtigen Platz im Hormon Yoga. Der weibliche Körper wird durch Visualisierungen sehr präsent gemacht. Das führt dazu, dass Frauen sich mehr mit ihren Körpern verbinden und Ihre Bedürfnisse aber auch die Aktivitäten in ihren Körpern steuern.

Der Kurs ist  für jeder Frau in jedem Alter möglich! Bei mir werden die Übungen an die individuellen Bedürfnisse angepasst und durch Bolster, Kissen und Klötze unterstützt. Atemtechniken und Visualisierungen spielen, wie bei Dinah Rodrigues, eine wichtige Rolle. Auf die Entspannung lege ich besonderen Wert. Durch Entspannung werden Stresshormone abgebaut und die "guten" Hormone ausgeschüttet. Dieser so genannte Stressbewältigungsaspekt führt dazu, dass mein Kurs von den Krankenkassen bezuschusst wird.

Besonders geeignet für: Alle Frauen über 35 Jahren mit oder ohne hormonelle Beschwerden, Frauen in den Wechseljahren, Frauen mit Kinderwunsch und Frauen, die häufig unter Stress leiden. Frauen mit Beckenbodenschwäche (häufiges Wasserlassen, Schmerzen am Steißbein, Beschwerden im unteren Rücken) . Beckenbodentraining ist Bestandteil dieser Kurse. 

Der Kurs ist eine geschlossene Gruppe. Max. 15 Teilnehmerinnen. Eine Anmeldung ist notwendig.

Infos über Präventionskurse

Nächste Termine

Yoga für Mamas mit und ohne Babys

(mit Kinderbetreuung)

Präventionskurs mit Laura und Oliver

Der Kurs bietet Dir die Möglichkeit, nach Schwangerschaft und Geburt langsam den Weg zurück in Deinen Körper zu finden. In einer manchmal nicht ganz stillen Umgebung :-). Das Beste ist: Es stört keinen! Die Situation bietet sogar die Möglichkeit zum Austausch. Du bist nicht alleine in der herausfordernden und sogleich wunderbaren Zeit nach der Geburt! Yoga für Mamas stärkt nicht nur die beanspruchten Bereiche des Körpers einer Frau nach Schwangerschaft und Geburt wie Rücken, Schültern und Beckenboden sondern fördert auch auf die Entspannung und trägt zur Stressbewältigung bei. Durch die Einsatz von Klangspielen und der indischen Shruti Box kommen nicht nur die Mamas zur Ruhe, auch die Babys fühlen sich wohl. Olivers langjährige Erfahrung im Umgang mit den Kleinen und seine Liebe und Freude dabei ermöglicht den Mamas viel mitzumachen.

 

Der Kurs ist eine geschlossene Gruppe. Eine Anmeldung ist notwendig

Für Mamas mit Babys zwischen etwa 3 und 16 Monaten.

Infos über Präventionskurse

Nächste Termine

2017 bei Laura

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon